Info

IMG_0109

Bekanntmachung

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

leider werden die Straßenreinigungspflichten von einigen Grundstücksbesitzern nicht wahrgenommen. Dadurch können Schäden bei Einläufen der Entwässerungsanlagen entstehen, die zu Mehrkosten führen. Und der unkontrollierte Bewuchs von Hecken, Büschen und Bäumen schränken die Sicht bzw. Nutzung der Straßen, Geh- und Radwege ein.

 Die Gemeinde muss jetzt diese Pflichten einfordern   

Bitte kommen Sie Ihrer Pflicht nach – wir möchten gerne darauf verzichten Bürgerinnen und Bürger, die sich nicht daran halten, vom Ordnungsamt auf diese Pflicht hinweisen zu lassen.

Noch einmal zur Kenntnis – ein Auszug aus der Straßenreinigungssatzung

Die Reinigungspflicht umfasst die Säuberung und Beseitigung von Abfällen und Laub

Wildwachsende Kräuter sowie der Bewuchs von anliegenden Grundstücken sind zu entfernen, wenn dadurch der Straßenverkehr behindert, die nutzbare Breite von Geh- und Radwegen eingeschränkt wird oder wenn die Kräuter die Straßenbeläge schädigen.

Fahrbahnen, Gehwege und Grünstreifen, sind bei Bedarf, jedoch mindestens einmal im Monat zu säubern. Dies gilt auch für die Einläufe der Entwässerungsanlagen.

Anlieger, vor deren Grundstück kein Gehweg, wohl aber ein Grünstreifen vorhanden ist, sind verpflichtet, diesen Grünstreifen zu pflegen und zu reinigen. Wälle, die im Grundstücksbereich an der Straßen- oder Wegefront im Innenbereich der Gemeinde vorhanden sind, sind von den Anliegern je nach Bewuchs, mindestens aber zweimal jährlich, wenn erforderlich, zu mähen.

Die Straßenreinigungssatzung der Gemeinde Ramstedt kann jederzeit beim Amt Nordsee- Treene eingesehen werden.

Holger Schefer

Bürgermeister

______________________________________________________________________________

Damit diese Seite aktuell ist, bitte ich euch um Mithilfe.

 Sendet mir Texte, Bilder, Einladungen zu Veranstaltungen, etc.

Ich werde diese dann einpflegen.

Die Mailadresse lautet: ramstedt@gmx.de

Vielen Dank

Peter Deckmann

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.